Reiseinformationen

Allgemeine Informationen über Mallorca. Wetter und Klima auf Mallorca, Anreise, Geschichte, Land und Leute, Feiertage, Flora und Fauna, Feiertage und mehr ...

Mallorca AKTIV

Das tolle Klima auf Mallorca lässt ganzjährig viele Outdooraktivitäten zu, wie Tauchen, Golfen, Wandern, Segeln & Surfen, Radfahren, Reiten, Wakeboarden, Klettern, Quadfahren und mehr ...

Mallorca von A-Z

In den Rubriken Mallorca ABC und Dies und Das finden Sie wissenswertes über Mallorca. Salzgewinnung, die Mandelblüte, den Mönchsgeier, Naturparks und mehr ...

Homepage » Aktuelles

Aktuelles, News und Nachrichten aus Mallorca



Der Rote Blitz macht Winterpause

Wie jedes Jahr wird im Winter für einige Zeit die Fahrt mit dem Roten Blitz eingestellt. Diese Zeit wird immer für Instandhaltungsarbeiten an der Strecke genutzet.
Diesen Winter wird vom 11. Dezember bis einschließlich dem 31. Januar 2018 wegen Renovierungsarbeiten der Betrieb ausgesetzt.

Schnee auf Mallorca

03.12.2017 Es ist kalt geworden auf Mallorca. Am letzten Wochenende stiegen die Temperaturen tagsüber selten über 10 Grad und nachts wurden Werte um 0 Grad erreicht. Im Tramuntana-Gebirge ist die Schneefallgrenze auf 400 Meter gesunken. Aufgrund des Schneefalls am vergangenen Wochenende wurden einige Straßen in den Bergen gesperrt. Trotzdem waren aber zahlreiche Menschen unterwegs um den Schnee zu genießen, teilweise gab es lange Staus auf den Bergstraßen.

Nun soll es in der Woche aber wieder milder werden mit Temperaturen um die 15 Grad.

Der online Reiseführer für Mallorca

Ab April 2018 - neue Fährverbindung nach Mallorca


Ab April 2018 gibt es über Corsica Sardinia Ferries eine neue Fährverbindung nach Mallorca. Zweimal pro Woche wird es die Verbindung Toulon(Südfrankreich)–Alcudia geben. Die Überfahrt soll ca 11 Stunden dauern. Für Reisende aus Mitteleuropa ist das dann der nächstgelegene Hafen für eine Überfahrt nach Mallorca. Gebucht werden kann die Überfahrt ab dem 10.10. 2017 über die Internetseite www.corsica-ferries.de

29.07.2017 Hitzewarnung für Mallorca


Der spanische Wetterdienst hat die Warnstufe Orange für Mallorca ausgegeben. Es kann besonders im Süden und im Landeinneren bis zu 40 Grad im Schatten warm werden.Die Warnung gilt bis mindesten Dienstag dem 01.08.

Waldbrandgefahr im Sommer


Gerade in den Sommermonaten ist die Waldbrandgefahr auf Mallorca extrem hoch. Am Mittwoch dem 28.06.2017 sind zwei Brände in der Region bei Manacor und bei Porto Petro glimpflich verlaufen. Ein Ausbereiten der Brände konnte verhindert werden, die Feuer wurden von der Feuerwehr gelöscht. Es ist sehr wichtig das Sie (nicht nur in den Sommermonaten) einige Dinge beachten:
  • Keine Zigarettenkippe aus dem Fenster werfen.
  • Kein Grillen in der Natur oder unter Bäumen.
  • Kein Müll aus dem Fenster schmeißen, gerade Glasflaschen können ein Feuer entfachen.
  • Keine Feuer in Waldnähe.



Hai-Sichtung auf Mallorca


Am letzten Wochenende(24./25. 06) kam es zu 3 Hai-Sichtungen in Strandnähe auf Mallorca. (Can Pastilla, Illetas und Cala Major). Es wird vermutet das es sich um das selbe Tier handelte.

Bei dem gesichteten Hai handelt es sich um einen ca 2 Meter langen Blauhai. Diese sind nicht ungewöhnlich im Mittelmeer, kommen aber eigentlich nicht in Küstennähe vor sondern leben normalerweise auf dem offenen Meer in bis zu 350 Metern Tiefe. Wenn dies Haie in Strandnähe auftauchen, sind diese meist verletzte oder haben die Orientierung verloren.

Am Sonntagnachmittag tauchte der Hai in Can Pastilla aus. Die Badegäste mußten das Wasser verlassen und der Strand wurde gesperrt. Der Hai war wohl schwer verletzt und konnte gefangen werden. Im Palma Aquarium wurde er von Experten untersucht, der Hai wurde aber aufgrund seiner schweren Verletzungen eingeschläfert.


Erste Hitzewarnung


13/14. 06.2017 Das spanische Wetteramt Aemet hat die erste Hitzewarnung in diesem Jahr ausgegeben. Obwohl es erst Frühling ist steigen die Temperaturen auf Mallorca auf hochsommerliche Werte. Es werden bei durchgänigen Sonnenschein bis zu 36 Grad im Schatten erreicht, eine große Abkühlung ist nicht in Sicht. Nachts liegen die Werte bei 17 bis 19 Grad.

Beach Club Six

So sieht der Beach Club Six aus.


Fira del Ram

Vom 25 Februar bis zum 23 April finden im Industriegebiet Son Fusteret in Palma die Kirmes Fira del Ram statt. Jung und Alt erwarten über 70 Fahrattraktionen(Achterbahnen, Karusells, Riesenrad etc.) sowie fast 170 Stände.
Die Fira del Ram ist der größte Jahrmarkt auf den Balearen. Mit der Buslinie 10 gelangen Sie direkt zum Eingang.

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 17 bis 23 Uhr
Sa, So und Feiertags 10 bis 24 Uhr


Aus Ballermann 6 wird Beach Six Club

Derzeit wird der bekannte Ballermann 6 (Balneario 6)an der Playa de Palma umgebaut. Auch der Name wird geändert. Ab der kommenden Saison wir aus dem Ballermann 6 Beach Six Club. <


Rafting auf Mallorca

Der viele Regen in den letzten Wochen hat nun auch Rafting auf Mallorca ermöglicht. Klar das ist sehr selten umd nur von kurzer Dauer. Der Video wurde bei youtube veröffentlicht und zeigt Jugendliche am 28.01.2017 beim Rafting auf dem Torrent de Sant Miquel.


Ab Mai 2017: neue Busverbindungen vom Flughafe

Die Landesregierung von Mallorca hat angekündigt, das ab Mai 2017 öffentliche Busse vom Flughafen Palma direkt zu den Urlaubsorten fahren. Bisher war das nur nach Palma und an die Playa de Palma möglich. Um an andere Urlaubsorte zu gelangen mussten Urlauber auf Taxi, Mietwagen und private Shuttlebusse zurückgreifen oder am zentralen Busbahnhof in Palma in einen der Überlandbusse umsteigen. Ab Mail soll es nun neue Buslinien geben, die im 60 bis 90 Minutentakt zu den Urlaubsorten wie Cala Millor, Cala Rajada, Playa de Alcudia, Cala d'Or, Alcudia, Can Picafort, Magalu und Santa Ponca fahren.


19.12.16 Warnstufe Orange nach Regenfällen

In der Nacht zum 19.12.16 wurde Mallorca von schweren Regenfällen, Sturmböhen und hohen Wellen heimgesucht. Die Polizei musste viele Straßen sperren und es gab Staus im Stadtgebiet von Palma. Auch mehrere Landstraßen mußten gesperrt werden. In der Ortschaft Campos gab es Überschwemmungen und Autos wurden einfach weggespüllt. In Campos fielen innerhalb einer Stunde 115 Liter Regen pro qm, in Algaida 111 Liter, in Portocolom 109 Liter.


Palma de Mallorca heißt nun wieder Palma

Der offizielle Name der Hauptstadt von Mallorca ist nun wieder "Palma". Der Zusatz "de Mallorca" wurde vom Balearen-Parlament gestrichen.


Der erste Schnee in diesem Herbst

Am 08.11.2016 gab es den ersten Schnee dieses Herbstes auf Mallorca. Die höheren Hänge des Puig Mayor(1.445 Meter) und am Puig de Massanella(1.364 Metern ) waren „weiß gezuckert“.


Sóller-Bahn macht lange Winterpause

Die Sóller-Bahn von Palma nach Soller geht in eine fast 3 monatige Winterpause. Diese dauert vom 7. November 2016 bis zum 31. Januar 2017.
Die Zeit wird für Instandhaltungsarbeiten bei den Gleisen und Tunneln genutzt

Weitere Infos auch auf der Homepage: www.fanmallorca.com

» ältere News anschauen

  • Webseite durchsuchen:



    Werbung







    300x250 Best Price