Búger, die kleinste Gemeinde Mallorcas

Markt in Burger

Quickinfo Búger:
Einwohner: ca. 1030
Entf. vom Flughafen: 32km
Webpräsenz der Gemeinde
Die Gemeinde Búger ist mit heute ca 1060 Einwohnern die kleinste Gemeinde Mallorcas. Der kleine Ort blieb bisher von den Tourismus verschont und offenbarte sich hier noch die ehrliche Ursprünglichkeit der traditionellen mallorquinischen Kultur.
Der Name Búger stammt aus der maurischen Vorgeschichte der Stadt. Hier stand nur ein Gehöft, von dem außer dem Namen des Ortes nichts mehr überblieb: Bujar de Rahal Algebel. Im Buch über die Aufteilung Mallorcas (von 1232) erscheint die Gemeinde Búger als ein bekannter Bauernhof verzeichnet.



Strasse in Burger

Webseite durchsuchen:


Werbung