Die Ortschaft Caimari auf Mallorca

Blick auf die Ortschaft Caimari auf Mallorca

Quickinfo Caimari:
Einwohner: ca. 750
Entf. vom Flughafen: 27km
Webpräsenz der Gemeinde
Das Dorf Caimari ist ein Dorf auf Mallorca gehört zur Gemeindeverwaltung von Selva. Es liegt am Fuße der Sierra de Tramuntana, zwischen den Orten Manacor Valley und Binibona Von Caimari aus führt eine ca 11 km lange Serpentinenstraße PM 213 zum Wallfahrtsort Santuari de Lluc.

Das Gebiet von Caimari ist historisch bekannt für den Olivenanbau. Im Ort befindet sich eine der ältesten Olivenmühlen von Mallorca, die heute noch unter dem Markennamen Oli Caimari in Betrieb ist.
Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Pfarrkirche Immaculada Concepció erbaut zwischen 1877 und 1891, Església Vella (Oratori de Sant Jaume), das Völkerkundliche Freilichtmuseum oder auch die alte Ölmühle Cas Menescal



Caimari auf Mallorca

Webseite durchsuchen:


Werbung