Reiseregionen » Das Landesinnere » Gärten von Raixa

Die Gärten von Raixa

Die Gärten von Raixa

Dieser Adelspalast im italienischen Stil aus dem 16. Jh. liegt an der Straße Palma - Sóller, bei km 12. Der Palast wurde auf einer ursprünglich arabischen Anlage erbaut.
Der Palast ist von einem wundervollen Garten umgeben. Der große Teich gehört zu den größten, stehenden Wasserflächen Mallorcas. Der Nordteil des Gartens ist in Terrassen angelegt, die durch schöne Freitreppen miteinander verbunden sind.
Dem Kardinal Antonio Despuig(1745 - 1813) dem das Anwesen 1797 übereignet wurde, ist es zu verdanken, dass diese schönen Gärten entstanden sind. Im Inneren kann man eine große Sammlung alter Kunst bewundern.

Die Gärten von Raixa

Das Anwesen ist von Dienstag bis Samstag in der Zeit von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Tel.: +34 971 237 636, E-Mail: visitesraixa@conselldemallorca.net

Homepage: www.raixa.cat(zur Zeit nicht erreichbar)



Webseite durchsuchen:


Werbung