Fornalutx in der Serra de Tramuntana auf Mallorca

fornalutx

Quickinfo Fornalutx:
Einwohner: ca. 700
Entf. vom Flughafen: 27km
Webpräsenz der Gemeinde

Das ca. 700 Einwohner zählende Bergdorf Fornalutx liegt malerisch inmitten von Orangen und Zitronenplantagen wenige Kilometer nordöstlich von Sóller. Das schöne denkmalgeschützte Bergdorf mit seinen steilen Gassen und den Natursteinhäusern wurde schon zweimal zum schönsten Dorf Spaniens gewählt. Man sollte das Auto außerhalb des Ortes parken und das Dorf zu Fuß erkunden. Sehenswert ist auch die aus dem 16. Jh. stammende Pfarrkirche Navidad de Nostra Senyora mit einer Sonnenuhr und Marienfigur über dem Portal. Von Fornalutx führt auch ein alter Wanderweg zum Kloster Lluc. Im Ort selber gibt es nur wenige kleine Hotels und kleine Restaurants.

Feste:
Jedes Jahr findet in Fornalutx um den 8. September herum das Fest zum Geburtstag der Heiligen Jungfrau Maria statt. Diese wird in Fornalutx mit einem Correbou gefeiert. Ein Stier wird dabei unter dem Beifall der Einwohner und Besucher durch den Ort getrieben. Am Ende wird das Tier geschlachtet, das Fleisch wird unter den Spendern des Stiers aufgeteilt. Es ist dokumentiert, dass dieses Fest bereits in der Mitte des 19. Jh. in Fornalutx gefeiert wurde. Seit einigen Jahren protestieren verschiedene Tierschutzorganisationen gegen diesen alten Brauch.

Fornalutx

Fornalutx



Bilder aus Fornalutx


Webseite durchsuchen:



Werbung