Die Reiseregion "Die zentrale Ebene Mallorcas"


Reiseregionen » Das Landesinnere Mallorcas

Die zentrale Ebene Mallorcas

das Landesinnere Mallorcas


Die zentrale Ebene(Llanura del Centro) nimmt den größten Teil der Inselfläche ein. Das Land ist sehr fruchtbar und es wird Getreide und Gemüse angebaut. Auch die beiden zweitgrößten Städte, Inca und Manacor, liegen in der zentralen Ebene. Hier haben sich Industriestandorte gebildet. Sonst findet man das ländliche Mallorca vor. Die Orte wirken verschlafen und haben ihren ursprünglichen Charme behalten. An den Markttagen sind die Orte jedoch von Urlaubern gut besucht, wie z.B. der Markt von Sineu oder Sa Pobla. Leider findet man auch immer öfter verlassene Gehöfte vor, da es viele junge Leute an die Küstenorte zieht, um da ihr Geld zu verdienen.

Das flache Land ist von Erhöhungen durchzogen, wo man Klöster und Einsiedeleien vorfindet. Von fast allen Erhöhungen hat man schöne Aussichten auf das Umland. Auch der sanfte Tourismus hat hier zugenommen. Man wohnt in liebevoll eingerichteten Fincas in ländlicher Atmosphäre. Die Llanura del Centro ist der richtige Ort für einen erholsamen Urlaub, abseits der Touristenpfade.

  • Webseite durchsuchen:


    Werbung