Die Reiseregion "Die Südostküste Mallorcas"


Reiseregionen » Der Südosten

Mallorcas Süd-Osten

Der Südosten Mallorcas

Die Ostküste liegt im Schatten der Serra de Llevant, dessen Gipfel selten über 500 Meter steigen. Leider fehlt es an der felsigen Küste an langen Sandstränden. Dafür ist die Küste gespickt mit kleinen verträumten Buchten, idylischen Hafenorten, sowie Feriensiedlungen. Die einzigen langen Strände findet man bei Cala Ratjada und bei Cala Millor. Die schönen Buchten sind ideal für Wassersportler und gut zum schnorcheln oder tauchen geeignet. Die Orte an der Küste sind im Sommer teilweise mit Schiffen, die regelmäßig fahren, miteinander verbunden. Cala Ratjada, Portocristo, Portocolom , Cala Figuera und Porto Pedro verfügen über idyllische Häfen. Aber auch das Hinterland ist interessant und es eignet sich hervorragend dazu, es per Fahrrad, Auto oder zu Fuß zu erkunden.

Him Hinterland liegen auch die Orte wie Felanitx, Manacor, Arta und Capdeperra. Auch liegen bekannte Tropfsteinhöhlen, wie die Coves de Arta, Cuevas dels Hams oder die Coves del Drac an der Ostküste. Die Ostküste eignet sich bestens für einen Badeurlaub mit Familie. In den größeren Orten, wie Cala Ratjada, Cala d'Or, Sa Coma, Cala Millor oder in Calas de Mallorca ist auch nachts eine Menge los.

Cala Domingos Die Sürost Küste Cala Figuera Porto Colom

  • Webseite durchsuchen:



    Werbung








    300x250 Best Price