FKK Strände auf Mallorca

Auch FKK Freunde kommen bei einigen Stränden auf Mallorca auf Ihre Kosten. Hier eine kleine Übersicht von FKK Stränden auf Mallorca. Natürlich gibt es neben den offiziellen FKK-Stränden auf Mallorca auch geschützte Buchten und abgelegene Strände, wo man prima Nacktbaden kann.

Playa es Caragol

Playa CargolDieser schöne Naturstand liegt östlich von Colonia Sant Jordi und ist nur vom Wasser aus oder über eine Strandwanderung(ca. 45 Min von Colonia Sant Jordi) zu erreichen. Der Fusmarsch wird belohnt - der Besucher findet lange, feinsandige und nicht überlaufene Naturstrände und tolles kristalklares Wasser vor.

Weitere Infos ...


Playa es Trenc

es trencDer Naturstrand gehört zu den Highlights von Mallorca. Der fast 6 km lange Strand liegt westlich von Colonia de Sant Jordi im Süden von Mallorca. Der Sand ist fein und das Wasser, vor allem bei ruhiger See, ein Stück Karibik. Hier ist besonders der westliche Teil(Richtung Ses Covetes) bei FKK-Anhänger sehr beliebt. Die Anfahrt erfolgt über Campus - Richtung Colonia Sant Jordi. Bald eißt rechts ein Schild zum Es Trenc. Es geht noch einige Kilometer auf einer schmalen und kurvigen Straße Richtung Strand. Hier befinden sich auch kostenpflichtige Parkplätze. Es ist auch eine Anfahrt über Ses Covetes möglich.

Weitere Infos zu Es Trenc ...

Playa el Mago

el magoDie kleine Bucht Playa el Mago liegt bei Portals Vells, südlich von Magaluf. Die kleine Sandbucht ist ein offiziell anerkannten FKK-Strand. Das Publikum sind zum großen Teil Einheimische aber auch immer mehr Urlauber finden den Weg zur Playa el Mago. Auch eine Strandbar/Restaurant gibt es am Strand. Die Bucht ist gut mit dem Auto zu erreichen. Magaluf - Richtung Portales Vells. Oberhalb der Bucht ist kostenloses Parken möglich.

 

 

Auch im Norden gibt es einige Strände wo FKK-Baden möglich ist wie z.B die Playa de Muro oder der Strand bei Son Serra de Marina, Cala Torta und die Cala Mesquida.

Webseite durchsuchen:



Werbung








300x250 Best Price