Palma Nova auf Mallorca

Palma Nova

Quickinfo Palma Nova:
Wie auch der Nachbarort Magaluf, ist Palmanova ein Urlaubsort aus der Retorte. Hotels, Bars, Geschäfte und Restaurants reihen sich aneinander. Auch hier sind englische und skandinavische Urlauber in der Überzahl.

Der Ort besitzt drei Strände (Es Carregardo, Playa de Palma Nova und Son Maties), die im Sommer stark besucht sind. Hinter den Stränden lädt eine begrünte Promenade zum Bummeln ein.

Auch das Nachtleben in Palmanova und Magaluf können sich sehen lassen. Es gibt viele Discos, Pubs, Restaurants und Cafes.
Am Strand werden jegliche Wassersportarten und Ausflüge angeboten.

Der Stand von Palma Nova

In der Umgebung von Palmanova gibt es viele Attraktionen und Freizeitaktivitäten, auch für Familien. Wassepark, eine Go-Kart-Bahn, den Tierpark Marineland, das Haus von Katmandu, Minigolfplätze, Fahrradverleih, Bootsausflüge und auch in die Hauptstadt Palma de Mallorca ist es nicht weit. Wer sich nicht daran stört, das alles Angebote meist auf englische Urlauber zugeschnitten sind und dem es auch nicht ausmacht, das viel gefeiert wird, der kann hier doch einen angenehmen Urlaub verbringen.



Strandpromenade Palma Nova



Webseite durchsuchen:



Werbung