Pina auf der Baleareninsel Mallorca

Quickinfo Pina:
Einwohner: ca. 600
Entf. vom Flughafen: 14km
Webpräsenz der Gemeinde
Die kleine Ortschaft Pina (ca. 600 Einwohner) gehört zur Gemeinde Algaida auf Mallorca und liegt abseits von Massentourismus und Bettenburgen. Hier findet man Ruhe, Erholung und Entspannung in schöner Natur. Die schöne Kirche und die kleinen Gassen laden zu einem erholsamen Spaziergang ein. Außerhalb von Pina gibt es schöne Wanderwege zu entdecken.

In Pina selbst befindet sich die schneeweiße Pfarrkirche Sants Cosme i Damiàn aus dem Jahr 1853. Im inneren der Kirche findet der Besucher eine farbenprächtige und reiche Innenausstattunge vor, mit Fresken von verschiedenen Künstlern. Neben der Kirche befinden sich das Kloster "Convento Sant Francisco" mit einer kleinen Kirche aus dem Jahre 1856.

Der Wochenmarkt findet in Pina immer dienstags statt.



Webseite durchsuchen:


Werbung