Reiseregionen » Das Landesinnere » Santa Eugènia

Santa Eugènia auf Mallorca

Quickinfo Santa Eugènia:
Einwohner: ca. 1600
Entf. vom Flughafen: 12km
Webpräsenz der Gemeinde
Die Gemeinde Santa Eugènia liegt innerhalb der Pla de Mallorca, der mallorquinischen Tiefebene, ca 10 Kilometer von der Inselhauptstadt Palma de Mallorca entfernt. Hier geht es ruhig und beschaulich zu, keine Spur vom Massentourismis. Die Gemeinde gliedert sich in die Ortschaften : Alqueries, Coves, Olleries und Santa Eugènia

Die Gemeinde Santa Eugènia verdankt ihren Namen der Alqueria de Bernat de Santa Eugènia, einer kleinen mittelalterlichen Siedlung, die in der islamischen Epoche zu der Alquería (Gutshof) mit dem Namen Benibazari gehörte.

In der Gemeinde sind mehrere Höhlen (Höhle Puig de Santa Eugenia, Höhle Des Puget, Höhle Son Matxina) aus der vortalayotischer Zeit zufinden.

Zu den Sehenswürdigkeiten im Gemeindegebiet gehören die kleine Pfarrkirche aus dem 18. Jahrhundert, die Windmühlen von es Puget, ein Franziskanerkloster und der einzige jüdische Friedhof Mallorcas.


Webseite durchsuchen:


Werbung