Reiseregionen » Die Südostküste » Cala Mesquida

Der schöne Sandstrand Cala Mesquida auf Mallorca

Cala Mesquida

Toiletten SonnenschirmeStrandbar Parkplätze vorhanden Zum Schwimmen geeignet schnorcheln Lifeguard
Je nach Wind können hohe Wellen entstehen, auch gibt es teils gefährliche Strömungen
Der schöne Strand Cala Mesquida liegt umgeben von einer Dünenlandschaft nördlich von Cala Ratjada. Die gleichnamige Feriensiedlung macht einen etwas lieblosen Eindruck, aber der Strand ist super. Auch im Sommer ist es hier nicht so überfüllt. Man kann schöne Spaziergänge durch die tief ins Land reichende Dünenlandschaft machen. Der Strand ist feinsandig und es wird nur allmählich tiefer. Kinder können hier wunderbar planschen. Nur bei starkem Nord- oder Ostwind entstehen hohe Wellen, so dass man hier auch Wellenreiter sieht.

Weitere Sportmöglichkeiten sind Surfen, Segeln und Tretbootfahren. Am Strand befindet sich eine Strandbar mit einem Restaurant. Im hinteren Teil des Strandes finden FKK Freunde Ihren Platz. Direkt am Anfang vom Strand befindet sich auch eine Feriensiedlung. Folgt man der Treppe hat man eine schöne Aussicht auf die Cala Mesquida und die Küste.

Videoclip "An der Cala Mesquida"

Cala Mesquida

Cala Mesquida



Anfahrt
Entweder man folgt einem schönen Wanderweg von Cala Agulla(bei Cala Ratjada) zur Cala Mesquida, oder man biegt auf der Straße Capdepera - Cala Agulla beim Hinweisschild nach Cala Mesquida links ab. Hat man die Feriensiedlung erreicht, hält man sich rechts Richtung Strand.

Webseite durchsuchen:



Werbung








300x250 Best Price