Reiseregionen » Der Nordosten » Platja de Muro

Platja de Muro/Playa de Muro auf Mallorca

Playa Muro

Blaue Flagge2016

SonnenschirmeStrandbar Parkplätze vorhanden Zum Schwimmen geeignet
Der Playa de Muro ist ein ca 5,5 Kilometer langer Strandabschnitt zwischen den Orten Port de Alcúdia und Can Picafort. Zusammen mit den Stränden von Port de Alcudia und Can Picafort, kommt man auf eine Strandlänge von fast 10 Kilometern. Es ist der längste Strand auf Mallorca. Der Sand ist hell und feinsandig, das Wasser weißt in der Regel nur einen leichten Wellengang auf und es wird nur sehr langsam tief, es ist also auch für Kinder optimal.
Dort wo der Strand die beiden Orte berührt herrscht in den Sommermonaten reger Betrieb. Hier werden alle möglichen Wassersportmöglichkeiten angeboten und es gibt Strandbars und Restaurants. Wie an fast allen Stränden auf Mallorca finden man hier auch die "Wasserhüpfburgen". An den langen Holzstegen legen im Sommer Ausflugsschiffe an. Entfernt man sich von den Orten wird es ruhiger und man findet einen perfekten Strand mit piniengekrönten Dünen vor. Direkt hinter dem Strand liegeschöne Strandhotels und vereinzelz kleine Strandbars/Restaurants.
Der Stand ist in verschiedene Abschnitte aufgeteilt. An jedem Strandabschnitt gibt es einen Zugang zum Strand, Parkplätze, extra ausgewiesene Behindertenparkplätze, Strandbars/Restaurants sowie die Wachtürme der Rettungsschwimme.

An der Playa de Muro gibt es 8 behindertengerechte Stege, über diese haben Menschen mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten einen leichteren Zugang zum Strand. Auch stehen Behinderten Amphibienstühle zur Verfügung. Am ruhigsten ist der Strand etwa in der Mitte bei Es Comú, an diesen ca 1,5 langen Bereich gibt es keinen Service und der Strand ist selbst in der Hochsaison nicht ganz so voll. In dem Pinienwald hinter dem Strand befinden sich Picknickplätze und Parkplätze.

Unweit vom Strand, etwas im Landesinneren, befindet sich der Naturpark L'Albufera, eines der wichtigsten Feuchtgebiete Mallorcas. Wer also keine Lust mehr hat am Strand zuliegen, kann den Park zum Beispiel mit dem Fahrrad erkunden.

Als Playa de Muro bezeichnet man auch einen Abschnitt am Ortsausgang von Port de Alcudia(Richtung Can Picafort) mit vielen Strandhotel und der üblichen Infrastruktur für Urlauber. Nur geht es hier doch wesentlich ruhiger zu als im Kernbereich von Port de Alcudia.

Kurze Videosequenz von der Playa de Muro

Strand Playa de Muro auf Mallorca

Küste beim Playa de Muro



Strandbar am Playa de Muro auf Mallorca

Impressionen Playa de Muro

Webseite durchsuchen:



Werbung