WLAN, Hot Spots und gratis Internet Spots auf Mallorca

An immer mehr öffentlichen Plätzen auf Mallorca wir kostenloses WLAN angeboten.

Eine gute Übersicht an WiFI Spots für Mallorca und den Balearen finden man auch auf der Internetseite http://islawifi.com/zonas/ Hier sind die meisten WiFi Spots auf Mallorca auf einer Karte markiert.

Weitere Beispiele:
Andratx/Port d'Andratx: Im Rathaus, am Hauptplatz, am Strand von Camp de Mar, sowie in der ersten Meereslinie rund um den Hafen von Port d'Andratx. Auch an den Stränden von Cala Millor, Santa Ponca, Palmanova, Paguera, Portales Nous und Port Adriano gibt es kostenlose WLAN Spots.

In der Inselhauptstadt Palma de Mallorca gibt es diese Angebote an den meisten Stränden von Palma und an einigen zentralen Plätzen sowie in den Bussen der EMT. Auch gerade in der Innenstadt von Palma gibt es fast flächendeckend WiFi-Spots. Bis 2019 soll in Palme Europas größtes kabelloses Netz errichtet werden.

Playa de Palma
An der 5 Kilometer langen Strandpromenade wurden 29 drahtlosen WLAN-Zugänge installiert, diese bieten in der Hochsaison als 100.000 tägliche Verbindungen

in Artà gibt es zwei Wifi-Zonen, auf der Plaza Conqueridor und vor dem Na-Batlessa-Theater.

In Pollença auf den bekannten öffentlichen Plätzen und auf der Hafenmole.

Auf dem Flughafen von Palma de Mallorca gibt es seit mitte Juli 2013 15 Minuten Gratis-Wifi.

Viele öffentliche Hot Spots sind zeitliche begrenzt. Man muss sich dann nach z.B. 30 Minuten wieder neu anmelden.

Natürlich bieten fast alle Hotels Internet an und auch viele Bars, Cafes und Restaurants in den Touristenzentren verfügen über WLAN, welches auch die Gäste in der Regel nutzen können

Webseite durchsuchen:



Werbung








300x250 Best Price