Das Restaurant Sa Foradada

Restaurant Es Verger

Es Verger ein rustikales Restaurant in der nähe von Alaro. Es liegt abgelegen, etwa auf halber Strecke zum Puig de Alaro(Castell de Alaro).
Das Restaurant Es Verger ist schon seit vielen Jahren bekannt für seine sehr guten Lammgereichte und der typischen mallorquinischen Küche.

Die Lammschulter ist das bekannteste Gericht und auch der Grund warum Jahr für Jahr viele Touristen und Einheimischen das Restaurant besuchen.

Parkplätze befinden sich direkt am Restaurant. Ein Reservierung ist vorallem am Wochenende zu empfehlen.

Adresse:
Cami d’es Castell d’Alaró s/n, Alaró, Spain, 07340
Mobil: +34 971 18 21 26
https://www.facebook.com/EsVergeralaro/

Das Restaurant Sa Foradada

Cafe Sa Placa in Galilea

Im Cafe Sa Placa in Galilea sitzt man auf einer kleiner Terrasse mit einem wunderbaren Blick über die Berge, bis hinunter zur Südwest Küste Mallorcas. Es werden typischen spanische Gerichte wie Tapas, Pamb oli, Brot und Oliven serviert.
Von der Südwestküste erreicht man den Ort über die teilweise sehr kurvige und enge Landstraße MA 1012.(Auf der Autobahn von Palma Nova nach Pagura die Ausfahrt nach El Capdella nehmen) Besonders nach El Capdelle geht es teilweise steil bergauf, also immer vorsichtig fahren und auf den Gegenverkehr achten. Im Ort dann Richtung Kirche/Mirador gehen oder fahren.

Plaça Pius XII, 4,
07195 Puigpunyent (Mallorca), Spanien.
Telefon: +34 971 14 72 06

 

Das Restaurant Sa Foradada

Restaurant Colonia de Sant Pere

In Colonia de Sant Pere befinden sich einige Restaurants direkt am Wasser. Besonders Abends sind diese sehr beliebt. Man hat einen tollen Blick über die die Bucht von Alcudia und die Sonne geht direkt über der Bucht und den Bergen unter. Eine wirklich schöne Stimmung. Wer direkt in 1. Line sitzen möchte sollte zumindestens in der Hauptsaison einen Tisch reservieren.

Hier finden Sie einige Restaurants in Colonia de Sant Pere >>

Das Restaurant Sa Foradada

Panoramica Playa Restaurante

Panoramica Playa Restaurante an der Cala Blava bei Palma. Hier genießt der Besucher einen tollen Blick auf das glasklare Wasser und über die Bucht von Palma. Beim Restaurant gibt es auch eine Pool direkt am Meer. Das Wasser ist zum Schwimmen und Schnorcheln perfekt. Ein schöner Platz um seinen Kaffee zu genießen oder etwas zu Essen.
Paseo de Las Damas, 29,
07609 Llucmajor, Mallorca,
Spanien Tel. +34 971 74 02 11

Das Restaurant Sa Foradada

Agroturismo Sa Duaia

Agroturismo Sa Duaia in der Nähe der Cala Torta. In dem schönen Landhotel auf Mallorca können Sie Ihren Urlaub in einer ursprünglichen Umgebung verbringen. Das von der mallorquinischen Kultur inspirierte Herrenhaus aus dem 15. Jahrhundert wurde liebevoll saniert. Seine Zimmer sowie unsere große Restaurant-Terrasse bieten atemberaubende Ausblicke über die Landschaft bis zum Meer.

Hotel Sa Duaia
Carretera Cala Torta, KM. 8 – Artà
Telefon +34 658 958 890
E-mail booking@saduaia.com
Homepage:www.saduaia.com

Das Restaurant Sa Foradada

Das Restaurant Sa Foradada

Das Restaurant Sa Foradada an der Westküste von Mallorca ist bekannt für seine gute Paella und den spektakulären Ausblick auf das Mittelmeer, denn das Restaurant befindet sich direkt an der Steilküste mit einem unverbaubaren Blick. Etwas unterhalb des Restaurants gibt es auch eine kleine Bucht zum Baden. Zum Restaurant gelangt man nur mit dem eigenen Boot oder nach einer ca. 60 minütigen Wanderung. Das Restaurant ist sehr rustikal und es wird noch am offenen Feuer gekocht. Das Restaurant ist von April bis Oktober von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Dienstags ist gschlossen.

Weitere aktuelle Informationen bekommt man auch auf der internetseite https://restaurantesaforadada.com/

Sa Foradada – Crta. Valldemosa Deiá Km 6. Tel. 616 087 499.
Es werden aber auch organisierte Ausflüge von z.B. Port des Soller angeboten.

 

Anfahrt:
Am besten man startet unweit des Landguts Son Marroig, (an der MA-10 zwischen Valldemossa und Deia). Dort befindet sich auch ein Parkplatz um den Wagen abzustellen. Es wird aber empfohlen keine Wertsachen im Auto zulassen. (Wasser nicht vergessen! Ideal ist es auch eine Flasche Wasser im Auto zu lagern. Der Rückweg ist beschwerlicher als der Hinweg, da es die bergauf geht.) Hier befindet sich auch ein Hinweisschild „Bar Sa Foradada“. Die Wanderung geht über ein Tor, mir einer eingelassenen Leiter, nun folgt man den Bergpfad vorbei an uralte Olivenbäume und immer wieder schönen Ausblicken auf das Meer, die Küste und den Lochfelsen.